#global.newsletter_layer_head#

#global.newsletter_layer_subline#

Top

+49 (0) 9342 / 936474-0

Montag - Freitag 10.00 - 16.00 Uhr

Samsung Ladekabel

Samsung Ladekabel für volle Akkuladung

Das Samsung Ladekabel ist darauf ausgelegt, die Akkus von Samsung Smartphones aufzuladen. Außerdem können viele auch als Datenkabel verwendet werden. Bei der Wahl des Samsung Ladekabels ist es wichtig, darauf zu achten, dass es mit dem Smartphone kompatibel ist. Beim Samsung Ladekabel kann man zwischen einem festen Netzstecker und einem Kabel mit USB Anschluss unterscheiden. Mehr Vorteile bringt das Samsung Ladekabel mit USB Anschluss und einem separaten Netzteil mit sich. So kann das Ladekabel auch im Auto, am PC, an der Powerbank usw. angeschlossen werden.

Die Technik hinter dem Samsung Ladekabel

Heutzutage bestehen Samsung Ladekabel aus einem Stecker, an den mittels USB Anschluss das Ladekabel angeschlossen werden kann. Der Vorteil liegt darin, dass man defekte Teile auch einzeln austauschen kann. Ist zum Beispiel nur das Netzteil defekt, wird dieses ersetzt. Samsung Ladekabel haben vorwiegend einen Micro USB Stecker für viele gängige Smartphone und Tablet Modelle von Samsung wie zum Beispiel:

  • Samsung Galaxy S3
  • Samsung Galaxy S4
  • Samsung Galaxy S5
  • Samsung Galaxy S6
  • Samsung Galaxy S7
  • Samsung Galaxy Tab A
  • Samsung Galaxy Tab S2
  • Samsung Galaxy View

Damit lassen sich gleich unterschiedliche Geräte mit nur einem Stecker laden. Diese Micro USB Kabel haben einen 2.0 Micro B Port, der für die genannten Modelle geeignet ist. Für neuere Samsung Geräte gibt es das Samsung Ladekabel mit USB C Port. Dieses ist der gängige USB Standard Typ, der für folgende Modelle geeignet ist:

  • Samsung Galaxy S8
  • Samsung Galaxy Tab S3
  • Samsung Galaxy Tab E

Samsung Ladekabel mit USB C Port gehören der neuen Generation an. Erkennbar sind diese Ladestecker daran, dass nicht verkehrt angesteckt werden können. Die gewöhnlichen Micro USB Anschlüsse passen nur auf einer Seite und funktionieren nur, wenn sie korrekt angesteckt sind.

Warum funktioniert mein Samsung Ladekabel nicht?

Die Gründe, warum ein Samsung Ladekabel nicht funktioniert, können unterschiedlicher Natur sein. Zum einen kann es bei den Micro USB Kabeln sein, dass es verkehrt angesteckt ist. So passen die Kontakte nicht zusammen und es ist nicht möglich, einen Akku aufzuladen. Weitere mögliche Defekte liegen an den Kabeln. Besonders durch häufiges Verwenden kommt es vor, dass das Kabel knapp hinter dem Stecker abbricht oder sich löst. Dadurch kann kein Strom mehr fließen und das Samsung Ladekabel lädt nicht. Ein weiterer möglicher Grund kann darin liegen, dass die Ladebuchse oder der Stecker selbst verstaubt sind. Winzige Staubpartikel verhindern, dass die Kontakte zusammenkommen. Die Folge: Der Akku wird nicht geladen. Letztendlich kann es auch daran liegen, dass die Kontakte in den Steckern bzw. der Ladebuchse verbogen sind.

Wie repariert man ein Samsung Ladekabel?

Je nachdem, welcher Defekt bzw. Schaden beim Samsung Ladekabel vorliegt, kann man es häufig selbst reparieren. Als Erstes empfiehlt es sich, die Anschlussbuchse bzw. den Stecker auszupusten. Am besten mit Druckluft. Dadurch wird der Staub entfernt. Staub ist eine häufige Ursache für das Nichtfunktionieren eines Samsung Ladekabels. Daher sollte man diesen Reparaturversuch immer als Erstes durchführen. Besonders hartnäckige Staubablagerungen kann man auch vorsichtig mit einem Zahnstocher entfernen. Doch hierbei sollte man Acht geben, dass die Kontakte nicht verbogen werden. Um weitere Staubablagerungen zu verhindern, stehen spezielle Abdeckkappen zur Verfügung, die über den Stecker gegeben werden, wenn das Samsung Ladekabel nicht gebraucht wird. Ist das Kabel beschädigt, kann dies mit Hilfe einer Kugelschreiberfeder repariert werden. Dafür dürfen die Drähte selbst allerdings nicht gebrochen sein, sondern lediglich der Mantel rundherum. Die Feder wird über die Drähte gegeben und mit einem Kabelschlauch und Klebeband fixiert. Sind die Drähte auch gebrochen, müssen diese zuerst richtig zusammengefügt werden. Dann erst die Feder darüber. Die Feder eines Kugelschreibers kann beim Samsung Ladekabel auch vorbeugend direkt hinter dem Stecker montiert werden, um ein Brechen des Kabels zu verhindern.

Unterschiedliche Samsung Ladekabel

Auch wenn es die EU vorschreibt, so können nicht für alle Samsung Modelle dieselben Ladekabel verwendet werden. Der Grund liegt darin, dass manche Modelle über andere Ladebuchsen verfügen. Am häufigsten werden Micro USB und USB C Anschlüsse verwendet. Der Anschluss vom Samsung Ladekabel ist bei den neueren Modellen ein USB C Anschluss. Vorwiegend haben ?ältere? Modelle einen Micro USB Anschluss. Unerheblich, ob Micro USB oder USB C Anschluss, ein Samsung Ladekabel kann auch zum Aufladen von mehreren Geräten verwendet werden. Das heißt, man muss nicht unbedingt das ?mitgelieferte? Samsung Ladekabel verwenden, sondern kann auch andere kompatible Kabel einsetzen. Ebenso in beiden Ausführungen gibt es sogenannte Magnet Ladekabel. Bei diesem Samsung Ladekabel sind Kabel und Stecker mit einem Magnet verbunden. Das hat den Vorteil, dass der Stecker selbst im Smartphone verbleiben kann, auch wenn es nicht gerade aufgeladen wird. Bei Bedarf wird das Kabel einfach an den Stecker gegeben und der Magnet hält es zusammen.

Wo kann man ein Samsung Ladekabel kaufen?

Das passende Samsung Ladekabel gibt es natürlich beim Hersteller selbst. Allerdings sind diese meistens etwas teurer. Die Ladekabel gibt es einzeln oder zusammen mit einem Netzteil. Seltener gibt es noch Ladekabel mit fixem Stecker. Im Internet gibt es zahlreiche Verkäufer, die Samsung Ladekabel anbieten. Allerdings bekommt man nicht immer die beste Qualität. Anders ist es da bei Screenshop. Als zertifizierter Händler sind alle angebotenen Artikel und Produkte, unter Anderem auch das Samsung Ladekabel, von einer hohen Qualität. Das zeigt sich nicht nur von den Materialien her, sondern vor allem auch durch die Funktionalität und Langlebigkeit. Samsung Ladekabel von Screenshop passen optimal für die jeweiligen Modelle und halten selbst häufiges Ein- und Ausstecken sowie Ver- und Umbiegen des Kabels stand. Die Bruchgefahr des Kabelmantels besonders im Bereich der Stecker ist gering. Die Qualität von den Samsung Ladekabeln von Screenshop wird auch von vielen zufriedenen Kunden bestätigt. Die Passgenauigkeit und die Funktionalität werden dabei ebenso geschätzt wie die Haltbarkeit und Langlebigkeit. Weitere Faktoren, die für Screenshop sprechen, sind die günstigen Preise und der schnelle Versand. Besonders im Vergleich zu den originalen Zubehörteilen liegen die Preise für ein Samsung Ladekabel bei Screenshop weit darunter, ohne jedoch Einbußen bei der Qualität in Kauf nehmen zu müssen. Mit dem schnellen Versand möchte Screenshop erreichen, dass kein Kunde lange auf das Samsung Ladekabel warten muss und sein Gerät möglichst bald wieder uneingeschränkt nutzen kann. Ebenso garantiert Screenshop einen sicheren Bestell- und Zahlvorgang.