Top

+49 (0) 9342 / 936474-0

Montag - Freitag 10.00 - 16.00 Uhr

iPhone 6S Display Reparatur professionell und einfach

Das Apple iPhone 6S ist mit einem Retina HD Multi Touch Display mit IPS Technologie in der Größe von 4,7 Zoll ausgestattet. Es erkennt durch die 3D Touch Technologie auch verschiedene Druckstärken, wobei je nach Druckstärke ein bestimmtes Menü geöffnet wird.Das Retina Display ist ein von Apple entwickeltes Display mit einer sehr hohen Punktdichte, welche es dem menschlichen Auge nicht ermöglicht, einzelne Pixel zu erkennen. Beim iPhone 6S beläuft sich diese auf 326 ppi bei einer Auflösung von 1334 x 750 Pixel. Das Retina Display ist als Markenname in den USA und Kanada geschützt, und die Bezeichnung darf nur von Apple verwendet werden.Sollte dieses Display nun, aus welchen Gründen auch immer, kaputtgehen, stehen viele nicht nur vor der Frage, wo ein iPhone 6S Display zu kaufen ist, sondern auch wer ein iPhone 6S Display zu wechseln vermag. Zwar bietet Apple ein iPhone 6S Display Reparatur Service an, dieses kann allerdings bei fehlendem AppleCare+ (Versicherung für iPhone) rasch teuer werden und selbst beim Vorhandensein von AppleCare+ ist eine iPhone 6S Display Reparatur durch Apple immer mit einem Selbstbehalt verbunden. Eine günstige Alternative, das iPhone 6S Display zu tauschen, bietet sich mit dem Service von Screenshop an.

Wann ist es notwendig, das iPhone 6S Display zu tauschen?

Die offensichtlichste Notwendigkeit einer iPhone 6S Display Reparatur liegt beim Bruch des Glases vor. Ein weiterer Grund liegt vor, wenn der 3D Touch nicht mehr auf Berührungen reagiert. Aber auch bei Flackern des Displays oder bei einem schwarzen LCD-Bildschirm ist es sehr wahrscheinlich, dass dieser Defekt durch einen Display Tausch behoben werden kann. Apple hat festgestellt, dass wiederholtes Aufprallen auf harte Gegenstände die Funktionstüchtigkeit des Multi Touch Displays beeinflussen kann.

Das iPhone 6S Display selbst wechseln

Für HobbyTechniker mit etwas handwerklichem Geschickt bietet Screenshop Reparatursets an, mit denen das iPhone 6S Display in Eigenregie getauscht werden kann. Jedes Reparatur Set enthält neben dem Ersatzteil auch eine ausführliche Anleitung und spezielles Werkzeug. Sollte es bei den Arbeiten zu Schwierigkeiten kommen, steht sowohl ein Telefonsupport, als auch ein Live Chat für Fragen und Tipps zur Verfügung.

Für eine erfolgreiche iPhone 6S Display Reparatur sind folgende Schritte durchzuführen:

  1. Gerät ausschalten: Um das iPhone vor Schäden bei der Reparatur zu schützen, ist dieses vollkommen auszuschalten. Der Flugmodus reicht hier nicht aus, das Gerät ist komplett herunterzufahren.
  2. Gehäuseschrauben entfernen: Mit Hilfe des im Reparaturkit gelieferten Pentalobe Schraubenziehers sind beide Schrauben, die sich links und rechts des Anschlusses für das Ladegerät befinden, zu entfernen.
  3. Display entfernen: Das iPhone sollte, um Kratzer zu vermeiden, auf einem weichen Untergrund platziert werden. Da das Display am Rand verklebt ist, ist es notwendig, dieses mit Hilfe eines Heißluftföns auf etwa 60 Grad zu erwärmen. Nunmehr wird das Display zwischen dem Aluminium- und Displayrahmen vorsichtig an allen Seiten gelockert und am besten mit Hilfe des Saugnapfes, der mitgeliefert wird, angehoben und entfernt. Sollte das Display stark gesplittert sein, ist es sinnvol,l vor diesem Vorgang, das Display mit Klebeband zu stabilisieren.
  4. Steckverbindungen lösen: Zunächst ist die Abdeckung abzuschrauben. Dann werden die Stecker der Frontkamera, das Touch ID Kabel und die Display Steckverbindung mit Vorsicht gelöst und das Display vollständig entfernt.
  5. Hörmuschel entfernen: An der Rückseite der Displayeinheit befindet sich die Hörmuschel. Vorerst ist auch hier die Abdeckung derselben abzuschrauben und danac die unter dem Flachkabel der Frontkamera liegenden, Hörmuschel vorsichtig zu entfernen.
  6. Frontkamera und Sensor Kabelsatz entfernen: Zuerst müssen die Sensoren leicht angehoben werden, um dann die Verklebung unter dem Flachbandkabel des Mikrofons zu lösen. Jetzt kann der Kabelsatz entfernt werden.
  7. Rückplatte abnehmen: Die acht Schrauben, welche die Rückplatte halten, sind zu entfernen und die Klebestreifen, welche sich links und rechts an der oberen Seite befinden, zu lösen. Nun kann die Platte entnommen werden.
  8. Homebutton entfernen: Auch hier ist vorerst die Abdeckung zu entfernen. Danach wird der Kontakt vorsichtig gelockert. Geduld ist hier angesagt, da dieser meist stark verklebt ist. Auch der Homebutton selbst ist an das Display geklebt, und sehr vorsichtig von der Frontseite nach innen zu drücken. Sind alle Teile locker, kann der Homebutton entfernt werden.
  9. Neues Display einbauen: Um das neue Display einzubauen, sind nunmehr die Schritte 8 – 1 durchzuführen, und sämtliche Steckverbindungen, Kabel und Kontakte wieder anzuschließen.
  10. Tipp – Akku: Um bei der iPhone 6S Display Reparatur einen Kurzschluss durch das versehentliche Einschalten des Gerätes zu vermeiden, kann vor dem Arbeitsschritt 4 der Akku Kontakt getrennt werden. Hierzu ist die Abdeckung abzuschrauben und der Akku Stecker vorsichtig abzuheben. ACHTUNG! Beim Einbau des neuen Displays den Wiederanschluss des Steckers nicht vergessen!
  11. Tipp – Schrauben: Um eine Verwechslung der Schrauben zu verhindern, sollten diese separat aufbewahrt werden und mit dem jeweiligen Arbeitsschritt gekennzeichnet werden. Da die Schrauben unterschiedliche Längen aufweisen, kann es bei einer Verwechslung zur Beschädigung des brandneuen Displays kommen.

Das iPhone 6S Display Reparatur Service von Screenshop

Wem die Reparatur seines iPhones in Eigenregie zu schwierig erscheint, für den bietet Screenshop einen Reparatur Service zum Schnäppchenpreis. Bei einer Reparaturzeit von nur 1-2 Tagen wird auch sichergestellt, dass man nicht zu lange ohne sein geliebtes Handy auskommen muss.Durch den professionellen Service der Techniker, die auf jahrelange Erfahrung zurückblicken können, ist es möglich, fast jedes iPhone 6S Display zu wechseln. Sollte ein Tausch wider Erwarten nicht möglich sein, erhalten Kunden natürlich den vollen Kaufbetrag rückerstattet. Neben den Reparaturservice für Smartphones der Marke Apple iPhone, werden auch Reparaturen für die Marke Samsung angeboten. Auch für Notebook Reparaturen steht die Firma Screenshop für die Marken Asus, HP, Lenovo, Sony Vaio und Acer zur Verfügung.

Auf die Reparatur sowie auf die verbauten Ersatzteile gewährt Screenshop 6 Monate Garantie.

Weitere Reparaturangebote von Screenshop

Bei Screenshop können iPhone-Besitzer aber nicht nur Reparatursets für die iPhone 6S Reparatur kaufen, das Angebot hält ein breites Spektrum an Reparaturkits für zahlreiche iPhone Modelle bereit. Auch einzelne Ersatzteile wie Akku, Backcover, Mikrofon o. ä. für diese Modelle finden sich im Angebot.Selbst für das Apple iPad stehen Reparatur-Boxen für unterschiedliche Modelle und verschiedene Reparaturarten zur Verfügung. Natürlich beschränkt sich das breite Sortiment an Ersatzteilen nicht nur auf Produkte von Apple. Smartphone-Zubehör gibt es auch für zahlreiche Modelle von Samsung, Sony, HTC, LG, Huawei und One Plus.